Elektrisierend! Neue Funktionen für die Elektrokonstruktion in der Cloud

Dies ist die Übersetzung des englischsprachigen Blogbeitrags von Eric Leafquist, Senior Product Manager bei SOLIDWORKS.

Planen Sie in nächster Zukunft eine Reise? Haben Sie keine durchgehende Internetverbindung? Kein Problem. Wir geben Ihnen Rückendeckung mit dem neuen Offline-Modus im Electrical Schematic Designer.

Sobald die Abreise im Auto oder per Zug oder das Boarding im Flugzeug ansteht, profitieren Sie jetzt vom neuen Offline-Modus, um weiter an ihrer Elektrokonstruktion zu arbeiten. Verabschieden Sie sich beruhigt von unsicheren Internetverbindungen an Flughäfen und Bahnhöfen und auch von Kosten für eine Internetverbindung während der Reisezeit.

Für diejenigen, die noch nicht mit der Rolle Electrical Schematic Designer vertraut sind: Diese kombiniert die bewährten Funktionen der SOLIDWORKS Electrical Schematic Desktop-Version, inklusive Schaltplanerstellung, Auswahl von Herstellerteilen, Erstellung von Montageplatten- u. Schaltschranklayouts und Organisation der Konstruktion nach Funktionsbereichen und Einbauorten einschließlich Schalttafeln oder spezifischer Bereiche einer Maschine oder eines anderen Produktes. Als Teil der 3DEXPERIENCE Plattform können Sie Ihre Konstruktionen in der Cloud erstellen, speichern und verwalten und gemeinsam daran arbeiten. Dabei nutzen Sie die Werkzeuge für die integrierte Datenverwaltung, das Produktlebenszyklus-Management und dieZusammenarbeit.

In der neuesten Version, Electrical Schematic Designer R2022x FD03, haben wir einige wirklich sinnvolle Erweiterungen eingebaut, unter anderem den bereits genannten Offline-Modus und die Möglichkeit, Bookmarks (Lesezeichen) hinzuzufügen, wenn Sie etwas auf der 3DEXPERIENCE Plattform speichern.

Beginnen wir mit dem Offline-Modus. Dieser bietet extreme Flexibilität, wenn Sie irgendwo ohne Internetverbindung oder mit niedriger Bandbreite arbeiten müssen. Auch ist er eine fantastische Option, wenn Sie gerade geschäftlich oder privat unterwegs sind und versuchen, Last-Minute-Deadlines einzuhalten. Oder auch einfach, wenn Sie einen kreativen Schub haben und sich gleich dransetzen wollen.

Einfacher Wechsel zwischen Offline- und Online-Modus oben im Task-Fensterbereich des Electrical  Schematic Designer.
Einfacher Wechsel zwischen Offline- und Online-Modus oben im Task-Fensterbereich des Electrical  Schematic Designer.

Konzentrieren Sie sich vollständig auf Ihre Elektrokonstruktion bis Sie bereit sind, Ihren Inhalt auf die 3DEXPERIENCE Plattform hochzuladen. Dafür müssen Sie zurück in den Online-Modus wechseln. Im Offline-Modus können Sie bis zu 30 Tage lang arbeiten. Man kann ja nie wissen, ob es einen vielleicht nicht doch eines Tages auf eine abgelegene Insel oder Berghütte verschlägt.

In dieser Version dreht sich alles um Flexibilität, daher möchte ich auf eine weitere neu hinzugefügte Möglichkeit hinweisen: Sie können jetzt Bookmarks (Lesezeichen) hinzufügen, sobald Sie eine neue Konstruktion oder Revision auf der 3DEXPERIENCE Plattform speichern. Diese neue Funktion ist unter dem Befehl „Speichern mit Optionen“ zu finden.

Einsatz von Bookmarks (Lesezeichen) im Electrical Schematic Designer, um Informationen der elektrischen Konstruktionen noch besser zu organisieren.
Einsatz von Bookmarks (Lesezeichen) im Electrical Schematic Designer, um Informationen der elektrischen Konstruktionen noch besser zu organisieren.

So viel dazu, aber bleiben Sie dran! Wir haben noch einige große Dinge in petto und wir feiern das 10-Jährige Jubiläum von SOLIDWORKS Electrical Desktop. Auch nähern wir uns bereits dem 1-Jährigen Bestehen des Electrical Schematic Designer an. Sollten Sie den Sprung in die Cloud noch nicht in Angriff genommen haben, verpassen Sie bereits großartige Vorteile und Funktionen, die mit der 3DEXPERIENCE Plattform im Daten-, Projekt- und Lebenszyklusmanagment und im Bereich Zusammenarbeit einhergehen. Der Zugang zu 3DPlay auf der Plattform ist dabei eines meiner Lieblingsfeatures. Mit 3DPlay können Sie Ihre 3D-Modelle in Explosions- und Schnittansichten zusammen mit Zeichnungen und anderen Dokumenten betrachten und es bieten sich nahezu ungeahnte Möglichkeiten in der Zusammenarbeit und der Konstruktionsprüfung.

Weitere Extras ermöglichen es Ihnen:

  • den Lebenszyklus aller Arten von Inhalten zu verwalten – darunter elektrische Projekte, 3D-Konstruktionen, Simulationsmodelle und Dokumentationen aus verschiedenen Fachbereichen und CAD-Anwendungen.
  • den Konstruktionsprozess zu vereinfachen insbesondere das Teilen von Inhalten und die Zusammenarbeit innerhalb Ihres Unternehmens, indem Sie Rollen wie SOLIDWORKS 3D Creator und Electrical Schematic Designer vergeben.
  • Entwürfe von jedem internetfähigen Gerät aus zu betrachten, zu teilen, zu kommentieren, zu diskutieren, zu visualisieren und zu verwalten.

In meinem nächsten Blog werde ich weitere Lieblingsfeatures von mir im Electrical Schematic Designer vorstellen.

Lesen Sie auch meinen letzten Blog, um zusätzliche aktuelle Neuigkeiten zu entdecken.

Eine kurze Demo finden Sie unter https://my.3dexperience.3ds.com/welcome/compass-world/rootroles/electrical-schematic-designer.

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS und den cloudbasierten 3DEXPERIENCE Works Lösungen komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. Die Softwarelösungen sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.