Neue Funktionen in SOLIDWORKS PDM 2020

Im Fokus jeder neuen SOLIDWORKS Version steht die Verbesserung der Softwareleistung und IHR Anwendererlebnis. Unser Ziel ist es, Ihre tägliche Arbeit zu erleichtern, und die Verbesserungen in SOLIDWORKS PDM 2020 sind da keine Ausnahme. Auch mit diesem Release bieten wir Ihnen PDM Lösungen, die Ihnen helfen, Ihre Konstruktionsdaten unter Kontrolle zu bringen und die Art und Weise, wie Ihre Teams bei der Produktentwicklung vorgehen und zusammenarbeiten, wesentlich zu optimieren.

Verbesserte Browsing-Performance

Beim Öffnen von Projekten aus dem PDM-Datenspeicher müssen Sie nicht mehr warten, bis das gesamte Projekt geladen ist, bevor Sie weitersuchen können. Wir haben neue Funktionen hinzugefügt, die Projektdaten im Hintergrund laden. Die Leistung verbessert sich deutlich bei Ordnern mit einer großen Anzahl von Dateien oder Datenbankservern mit hohen Ladezeiten.

Dadurch können Sie Ihre täglichen Aufgaben beschleunigen und so produktiv wie möglich bleiben.

SOLIDWORKS PDM 2020: Schnellere Browsing-Leistung

Wenn Sie eine Datei auswählen und zwischen den Registerkarten „Stückliste“, „Inhalt“ und „Verwendungsort“ wechseln, lädt SOLIDWORKS PDM die Daten in den Registerkarten im Hintergrund. Wenn Sie zu einer anderen Datei oder einem anderen Ordner wechseln, wird das Laden im Hintergrund angehalten und die neue Datei oder der neue Ordner wird geladen.

Schnelle Suche

Wir haben großen Aufwand in Forschung und Entwicklung betrieben, um den Suchmechanismus in SOLIDWORKS PDM 2020 zu verbessern. Bisherige Versionen waren auf ein Suchfeld mit sehr grundsätzlichen Parametern beschränkt. Jetzt ist eine Vielzahl von Suchparametern mit der PDM-Suche kompatibel, wodurch der Zeit- und Arbeitsaufwand für das Suchen nach Ihren Informationen reduziert wird.
SOLIDWORKS PDM 2020: Schnelle Suche

Das neue Feld für die Schnellsuche befindet sich im PDM-Menü (Datei-Explorer-Datenspeicheransicht) neben dem Symbol für die Standardsuchlupe, das oben rechts auf Ihrem Bildschirm erscheint. Sie können mehrere Variablen für Ihre Suche definieren und sogar boolesche Operatoren – UND, ODER und NICHT – in der Suchzeichenfolge verwenden. Außerdem erfasst die Schnellsuche bis zu fünf vorherige Suchvorgänge in der Dropdown-Verlaufsliste.

Web2-Schnittstelle

Mit dieser Version haben wir den alten Web-Client zurückgezogen. Wie einige von Ihnen bereits wissen, ist Web2 ein Web-Client, mit dem Sie von den meisten Geräten aus über einen Internet-Browser eine Verbindung zu einem SOLIDWORKS PDM Professional Datenspeicher herstellen können.

Die reaktionsschnelle und unkomplizierte Benutzeroberfläche von Web2 verbessert erneut den Zugriff auf Ihre PDM-Daten und wie Sie mit ihnen arbeiten. Der Bedarf an einfachem und sicherem Datenzugriff steigt weiter, und Web2 bietet zusätzliche Funktionen, um diesen wachsenden Bedarf zu decken.

SOLIDWORKS PDM 2020: Web2-Schnittstelle

SOLIDWORKS PDM Web2 verfügt über ein neues Download-Dialogfeld mit Referenzen, das detaillierte Optionen bietet, um sicherzustellen, dass Sie genau die gewünschten Dateien herunterladen. Die Dateiliste enthält Optionen, die auf folgenden Einstellungen basieren:

  • Version (neueste oder referenzierte)
  • Relative Pfade beibehalten
  • Unterordner einbeziehen
  • Zeichnung einbeziehen
  • Simulation einbeziehen

Der Download mit Referenzen ermöglicht das Herunterladen vollständiger Baugruppen und zugehöriger Zeichnungen, so dass Sie einfach und schnell genau das Paket an Dateien herunterladen können, das Sie Ihren Lieferanten, Auftragnehmern oder Kollegen zur Verfügung stellen möchten.

Erfahren Sie mehr über die Registerkarten „Stückliste“ und „Verlauf“ im Web2 über die „SOLIDWORKS 2020 Hilfe“.

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten, um Klicks zu reduzieren, die Leistung zu steigern und Ihr Erlebnis zu optimieren. Ihre Gedanken und Empfehlungen sind uns wichtig, deshalb baut SOLIDWORKS auf Ihr Feedback über unser Erweiterungsanfragen-System – oder zögern Sie nicht, unten Kommentare abzugeben.

Weitere Artikel zum Thema:

Weitere Informationen zu den neuen Funktionen und Erweiterungen von SOLIDWORKS 2020 finden Sie auf unserer >> Website

Oder lassen Sie sich von einem Fachhändler in Ihrer Nähe beraten >>

SOLIDWORKS Vertrieb kontaktieren
Autor: Jerome Marget – Product Management Team – zum Originalartikel gelangen Sie HIER

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.