Video-Tipp! Bohrungsassistent für Nicht-runde-Löcher

WARUM SIND LÖCHER EIGENTLICH IMMER RUND?

Hat Sie das auch schon mal jemand gefragt? Oder haben Sie sich diese Frage selbst einmal gestellt? Und, wie war Ihre Antwort darauf?

„Weil Bohrer rund sind. Weil Schrauben eben rund sind.“

Völlig richtig! Konventionell lassen sich Löcher rund einfach am schnellsten und kostengünstig fertigen. Aber im Zeitalter von 3D-Drucker und additiver Fertigung sind runde Löcher vielleicht nicht unbedingt notwendig. Oft erfordert der Anwendungsfall kein rundes Loch. Vielleicht dient das zu bohrende Loch nur der Gewichtsreduzierung oder als Kabelduchführung für Installationsmaterial.

SCHAFFEN SIE SICH IHRE EIGENE ADDITIVE KONSTRUKTIONSBIBLIOTHEK IN SOLIDWORKS

Der SOLIDWORKS Bohrungsassistent macht es Ihnen leicht, eine normgerechte Bohrung zu modellieren. Anwender lieben den Bohrungsassistent und seine intelligenten Feature. Aber wussten Sie schon, dass Sie mit Hilfe der SOLIDWORKS Design Libery auch einen Bohrungsassistenten für Nicht-runde-Löcher anlegen können? Mit sogenannten LipFeatPart, einem Bibliotheks-Feature in SOLIDWORKS lassen sich bestimmte Abfolgen einer Funktion, beispielsweise als Formwerkzeug zur Wiederverwendung speichern. So können Sie quadratische oder tropfenförmige Ausschnitte in variablen Abmessungen anlegen und als eine Art Bohrungsassistent für Nicht-runde-Löcher immer wieder verwenden. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter: Legen Sie sich sämtliche Feature, die Sie zur Additiven Konstruktion benötigen, in einer eigenen Datenbank an und schaffen Sie sich so Ihre eigene additive Konstruktionsbibliothek.

Denken Sie darüber nach und stellen Sie sich die Frage:

„Muss dieses Loch rund sein?“

Einfach Umdenken und einfach mal anders sein! So funktioniert Additive Konstruktion.

Sie möchten mehr über das Konstruieren für additiv zu fertigende Bauteile erfahren? Sichern Sie sich jetzt den kostenlosen „Ratgeber für generative Fertigungsverfahren“ oder sprechen Sie uns direkt an. Unser SOLIDWORKS Partner COFFEE berät Sie gern. Nehmen Sie jetzt Kontakt per Chat auf.

Autor: Isabelle Geil, COFFEE GmbH

COFFEE
Die COFFEE GmbH wurde unter dem Aspekt „Computerlösungen für Fertigung und Entwicklung“ gegründet und ist nun ein seit 20 Jahren erfolgreicher SOLIDWORKS-Lösungsanbieter in Deutschland. Neben dem CAD/PDM-Portfolio verfügt die COFFEE über großes Knowhow in den Bereichen Simulation, CAM und 3D Druck.
COFFEE
COFFEE