Video-Tutorial: Skalieren von Teilen in SOLIDWORKS

Wenn man mehrere Objekte unterschiedlicher Größe zusammenfügt wird Skalierung zum Thema.

Am Beispiel eines Arbeiters, den wir in seine Förderanlagen einpassen werden, erklären wir in diesem Video-Tutorial, wie man Teile in SOLIDWORKS effizient skalieren kann.

Messen vom Bestand

Mit dem Messen Feature wird in diesem Beispiel die Baugruppe vermessen. Hier entspricht die Arbeitshöhe mit 88 cm der Realität , die Anlage ist also maßstabsgetreu.

Einfügen neuer Komponente

Es wird eine Komponente, hier ein Arbeiter, eingefügt und am Baugruppenursprung platziert. Schon beim Einfügen fällt auf, dass dieser Arbeiter für die Förderanlage zu groß ist.

Messen neuer Komponente

Um herauszufinden, wie groß nun der Arbeiter wirklich ist, wird das Teil geöffnet und vermessen. Statt dem Messen Werkzeug wird hier die Lupe (Taste „G“) verwendet um vordefinierte Punkte auszuwählen. In der Statusleiste ist dann der Abstand zwischen ihnen abzulesen. Übrigens kann auch die Masse am rechten unteren Bildschirmrand abgelesen werden.

Skalieren

Verwenden Sie die Befehlssuche, um nach Skalieren zu suchen. Wenn Sie dann auf das Auge klicken, kann man sich den Befehl anzeigen lassen. Skalieren finden Sie im „Gusswerkzeuge-Reiter“ und über „Einfügen ->  Features.

Skalieren können Sie Skizzenelemente, Oberflächenkörper und Volumenkörper.

Alle Details sehen Sie in unserem Video-Tutorial:

 
Sie möchten mehr Informationen zu SOLIDWORKS 3D-CAD und erfahren, was man alles damit realisieren kann? Dann einfach und unverbindlich mit uns Kontakt aufnehmen!

Tipps & Tricks zur SOLIDWORKS Software gibt es in unseren Video-Tutorials und in unserem
MB CAD Blog. Informationen zu MB CAD finden Sie unter www.mbcad.de

MB CAD GmbH
Die MB CAD GmbH wurde im Jahr 1992 von Monika und Peter Blumenstock gegründet, seit 1996 ist die Firma autorisierter SOLIDWORKS "Value Added Reseller". MB CAD bietet das komplette SOLIDWORKS Produktportfolio sowie Beratungs-, Consulting- und Schulungsdienstleistungen an. MB CAD wurde mehrfach als SOLIDWORKS Partner mit der höchsten Kundenzufriedenheit exklusiv für Europa ausgezeichnet und arbeitet mit zahlreichen Ausbildungsstätten, Berufs-, Techniker-, Fachhochschulen und Universitäten zusammen. Das Unternehmen ist mit über 30 Mitarbeitern an den zwei Standorten Bruckmühl und Nürnberg vertreten.