Webinar: Zusammenspiel zwischen DraftSight® und SOLIDWORKS®

Worum geht es? 

Lernen Sie, wie das Zusammenspiel beim Datenaustausch zwischen DraftSight und SOLIDWORKS funktioniert.

Wann? Am 05. August 2022, um 13:30 Uhr.

Präsentiert wird unser LIVE-Webinar von Nick Dzierzon – Customer Role Industry Process Consultant.

 JETZT KOSTENLOSE TEILNAHME SICHERN

DraftSight bietet Tools für Produktivität, Funktionalität und Dateikompatibilität, die Sie zum schnellen und effizienten Erstellen, Bearbeiten, Anzeigen und Kennzeichnen von DWG-Dateien in 2D oder 3D benötigen.

Es bietet Ihnen die Möglichkeit, im Handumdrehen vom 2D-Entwurf zur 3D-Konstruktion und wieder zurück zu wechseln, um Konstruktionen zu optimieren und zu maximieren, sowie nahtlose Integrationsoptionen für SOLIDWORKS, damit Sie Ihre DWG-Konstruktionen von der ersten Idee bis zur Fertigung einfach verwalten können.

Entdecken Sie die Vorteile:

  • Einfacher Umstieg von CAD-Anwendungen auf DraftSight – mit vertrauter Benutzeroberfläche und kompatiblen Funktionen
  • Gesteigerter ROI ohne Einbußen bei Qualität oder Produktivität
  • Auswahl an Feature-Sets und Lizenzierungsoptionen
  • Nahtloser Einsatz bisheriger Zeichnungen und Daten zu einem Bruchteil der Kosten

Wir freuen uns auf IHRE ANMELDUNG zu diesem kostenlosen, deutschsprachigen Webinar! Im Anschluss an die Präsentation haben Sie natürlich die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Sie können nicht teilnehmen? Melden Sie sich trotzdem an und wir senden Ihnen die Aufzeichnung im Nachgang zu.

Oder kontaktieren Sie unseren VERTRIEB für mehr Infos zu den Vorteilen von SOLIDWORKS und der 3DEXPERIENCE Plattform!

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS und den cloudbasierten 3DEXPERIENCE Works Lösungen komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. Die Softwarelösungen sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.