3D-Druck einer Luftbildaufnahme, FPV RC-Flugzeuge

Hinweis: Dieser Artikel wurde vom YouTuber Eric Haddad erstellt und von uns übersetzt. Für seinem YouTube-Kanal 3DAeroventures arbeiten wir zusammen, um Ihnen in einer vierteiligen Videoreihe zu zeigen, wie aus einem zerlegten RC-Schaumstoffgleiter ein komplettes 3D-gedrucktes RC-Flugzeug gebaut wird! Was ist das Ziel? Wir möchten etwas über aerodynamische Prinzipien lernen und dabei gleichzeitig Spaß haben. 

——–

Als ich zur High School ging, hatte ich das Glück, an einer privaten Schule eine Pilotenausbildung absolvieren zu können. Mit 18 Jahren erhielt ich dann meinen Pilotenschein. Aber ein richtiges Flugzeug zu fliegen, kann sich nicht unbedingt jeder Student leisten. Als ich eine eigene Familie gründete, änderten sich natürlich meine Prioritäten, und so habe ich mittlerweile meine Pilotenlizenz verfallen lassen. Manchmal vermisse ich das Gefühl, die Aussicht und die Abenteuerlust, die ich beim Fliegen eines eigenen Flugzeugs hatte. Das Gefühl der Schwerelosigkeit beim Abheben oder dieser Moment kurz vor dem Landen, wenn das Flugzeug den Boden berührt, sind wirklich einzigartig. Mein neuestes Projekt ist ein Versuch, so gut wie möglich dieses Erlebnis mit einem RC-Flugzeug nachzuahmen.

In meinem letzten 3DAeroventures Video habe ich erfolgreich mein erstes 3D-gedrucktes RC-Flugzeug namens „The Infinity Wing“ entworfen, gebaut und fliegen lassen. Es gab ein paar lustige Pannen, aber insgesamt würde ich sagen, dass es ein großer Erfolg war.

3D Aeroventures Modell eines RC-Flugzeugs

In diesem dritten Video entwickle ich ein traditionelleres Flugzeug mit einem Flugzeugrumpf sowie einer Standard-Tragflächen- und Leitwerkskonfiguration. Die Inspiration für dieses Design ist ein selbst gebautes Flugzeug in Originalgröße, genannt „the AirCam“. AirCam wurde ursprünglich in Zusammenarbeit mit dem Magazin National Geographic entwickelt und eignet sich besonders gut für Luft- und Flugzeugaufnahmen. Die zweimotorige Konstruktion, die an der Tragfläche in einer „Pusher“-Konfiguration montiert ist, ist ziemlich einzigartig. Das gibt dem Flugzeug etwas Redundanz, falls ein Motor ausfällt. Zudem sind die Propeller in Foto- oder Videoaufnahmen nicht zu sehen.

Da die Form der Flügelspitzen bei diesem Design auf gewisse Weise einzigartig ist, entschied ich mich dafür, die 3D Sculptor Rolle auf der 3DEXPERIENCE Plattform zu nutzen, um ihre organische Form zu entwickeln. Ich fand es super zu sehen, wie gut dieses Tool und SOLIDWORKS 3D-CAD zusammen funktionieren, da ich meine Flügelspitze einfach in SOLIDWORKS in die richtige Position bringen und dann das Flugzeug fertigstellen konnte.

Eric Haddad hält sein Flugzeugmodell in der Hand

Meine Version der AirCam ist ein so genanntes „Sport-Scale“-Design, also nenne ich es „SportCam“. Wie Sie im Video sehen werden, eignet es sich perfekt für Luft- und FPV-Aufnahmen (First Person View).
Genießen Sie Ihren Flug!

Um mehr über unsere Software Lösungen zu erfahren, besuchen Sie unsere Website oder lassen Sie sich von Ihrem örtlichen Fachhändler beraten.

 

Autor: – zum Originalartikel gelangen Sie HIER.

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.