3DEXPERIENCE SOLIDWORKS JETZT AM START

Es ist so weit.  Die 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Angebote sind endlich da!  Es scheint lange, ist aber erst ein paar Monate her, dass SOLIDWORKS CEO Gian Paolo Bassi uns in der 3DEXPERIENCE World General Session mit einem Blick auf diese Angebote neugierig gemacht hat.

Und tatsächlich, besser geht´s kaum: Das bekannte und beliebte SOLIDWORKS Desktop-Produkt kombiniert mit der leistungsstarken 3DEXPERIENCE Plattform – vollständig integriert wie nie zuvor!  Nehmen Sie noch robustes, sicheres und intuitives PDM, Projektmanagement, CAD in der Cloud, einen Sub-D-Flächenmodellierer und Simulation dazu – fertig sind drei unwiderstehliche Angebote für Ihren ersten Schritt auf die Plattform. Lassen Sie uns einen Blick auf die vielen Vorteile einer cloudbasierten Produktentwicklungsplattform werfen.

IT und Datenverwaltung in einem

Haben Sie schon an einer veralteten Datei gearbeitet, so lange nach einem Teil gesucht, dass Sie es hätten neu zeichnen können, oder sich gefragt, wer die unbemerkte Änderung an einer Baugruppe vorgenommen hat?  Ist es schwierig, Ihre verschiedenen SOLIDWORKS Anwender und Lizenzen zu verwalten?  Sind Sie begeistert, wenn eine neue SOLIDWORKS Version herauskommt – schrecken aber vor dem Installationsprozess zurück? Dann werden Ihnen die benutzerfreundlichen, praktisch transparenten Datenmanagement-Tools, die mit den 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Angeboten geliefert werden, gut gefallen.

Große Investitionen in IT oder teure Server sind nicht nötig – dank der 3DEXPERIENCE Plattform!  Die automatischen SOLIDWORKS Updates sind schlanker und stellen Ihnen alle neuen Funktionen stets sofort zur Verfügung. Bei Bedarf können Sie ganz einfach Lizenzen hinzufügen oder entfernen. Und durch eine einzige Datenquelle entschärfen sich die Probleme, die durch die Arbeit ohne PDM entstehen.  Was werden Sie nur mit all der Zeit anfangen, die Ihnen zur Verfügung steht, da Sie keine Modelle neu erstellen, nach wertvollen Daten suchen oder an veralteten Dateien arbeiten müssen?

Intuitives Produktmanagement

Als SOLIDWORKS Kunde arbeiten Sie an Projekten zur Entwicklung neuer Produkte – wie managen Sie diese Projekte?  Die Angebote von 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS beinhalten intuitive PLM- und Projektmanagement-Tools für Projekte jeder Größenordnung, die die Aufgaben Ihrer Teams organisieren und die termingerechte Ausführung überwachen.  Weisen Sie Aufgaben zu und setzen Sie wichtige Meilensteine und Reminder, um die Projekte auf Kurs zu halten. Alle Projektbeteiligten haben transparenten Zugriff auf die Zeitachse, wo sie den Status überprüfen, Berichte erstellen und Konstruktionsänderungen verwalten können.

Viele von uns arbeiten in einer neuen Normalität: nämlich remote, von wo aus auch immer.  Mit der 3DEXPERIENCE Plattform erhalten Sie auch die leistungsstarken Tools, die die Teamarbeit erleichtern und dazu beitragen, Konstruktionsprobleme schneller zu lösen, Innovationen zu fördern und durch verstärkten Austausch die Prozesse verbessern.  Ihre SOLIDWORKS Konstruktionsdaten können Sie ganz einfach mit anderen teilen – jederzeit, überall und auf jedem Gerät. Mark-ups sind einfach und können leicht in das Projekt zurückgeführt werden.  Noch mehr Argumente für die Produktentwicklung im Team gefällig? Lesen Sie meinen Artikel auf Engineering.com.

Natürlich können Sie Tools von unterschiedlichen Anbietern für die Arbeit im Team, PDM- und Projektmanagement einsetzen, die vermutlich nicht reibungslos miteinander kommunizieren und einen durchgängigen Produktentwicklungsprozess nicht optimal unterstützen.

Oder Sie setzen auf eine durchgängige Gesamtlösung von einem Unternehmen, das Ihnen durch SOLIDWORKS bereits bestens bekannt ist. Unsere 3DEXPERIENCE Plattform ist eine sichere, teamorientierte und zentrale Anlaufstelle für alle am Produktentwicklungsprozess mitwirken.

Die 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Angebote bieten viele Vorteile ohne zusätzliche Kosten gegenüber der Desktop-Variante.

Wenn Sie den Mehrwert der soliden PDM-Tools, die vollständige Integration der 3DEXPERIENCE Plattform sowie CAD in der Cloud mit 3D Creator nutzen möchten, sollten Sie sich das 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS Standardangebot nicht entgehen lassen!  Suchen Sie außerdem einen benutzerfreundlichen UND leistungsstarken Sub-D-Flächenmodellierer, fassen Sie am besten 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS ins Auge.  Sollten Sie zusätzlich noch Simulation benötigen, ist das Premium-Angebot die richtige Lösung für Sie. Ihre Geschäftsanforderungen sind individuell – also auch unsere Angebote. Sie haben die Wahl.

Hinweis: Bei allen angebotenen Features handelt es sich um SaaS (Software as a Service).

Ein Tag auf der 3DEXPERIENCE Plattform

Wie beginnt ein Tag mit 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS?  Sie öffnen die 3DEXPERIENCE Plattform und lesen sich in Communities die aktuellen Infos zu Unternehmen und Projekten durch.

Wenn Sie Teil eines Konstruktionsprojekts sind und Ihnen Aufgaben zugewiesen wurden, sehen Sie entsprechende Reminder in der Plattform – und starten SOLIDWORKS direkt dort (das kann natürlich auch über einen Desktop-Link geschehen).

Natürlich, wie immer in der Cloud, benötigen Sie eine Internetverbindung.  Sie speichern alle Ihre Daten für einen sicheren und schnellen Zugriff in der Cloud. Sobald sich diese neue Arbeitsweise etabliert hat, möchten Sie nie wieder zurück zu den alten Strukturen.

Jetzt ist die beste Zeit, den nächsten Schritt Ihrer CAD-Reise mit uns zu gehen und zur 3DEXPERIENCE Plattform zu wechseln.  Diese Angebote sind der ideale Einstieg zum Umstieg – um sofort von den vielen Vorteilen zu profitieren.  Wenden Sie sich noch heute an Ihren Fachhändler vor Ort, um weitere Informationen über die Angebote von 3DEXPERIENCE SOLIDWORKS zu erhalten. Überzeugen Sie sich selbst!

>> Jetzt Kontakt aufnehmen

3DEXPERIENCE SOLIDWORKS

Autor: Lynn Allen – zum Originalartikel gelangen Sie HIER.

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.