SynTouch verwendet Berührungssensoren, um die menschliche Fingerspitze nachzuahmen

Heutzutage verbinden sich neue Technologien mit der Wissenschaft und es entstehen Ideen, um Bereiche wie die Medizin zu verbessern. Der Einsatz von SOLIDWORKS hilft den Entwicklern dabei, diese fortschrittlichen Innovationen zu konstruieren und ihre Funktionen zu simulieren.

Stellen Sie sich vor, wie das Leben ohne die Fähigkeit zu berühren, zu fühlen oder zu greifen wäre. Wir erforschen und interpretieren die Welt um uns herum durch unseren Tastsinn. Dr. Gerald Loeb und sein Team von SynTouch verändern die Robotik und Prothetik, indem sie innovative Tastsensortechnologien integrieren.

Sehen Sie selbst, wie SynTouch taktile Sensoren zur Nachahmung des menschlichen Fingerspitzengefühls einsetzt:

 

 
Um mehr darüber zu erfahren, wie die SOLIDWORKS Lösungen dazu beitragen können, Medizinprodukte auf den Markt zu bringen, klicken Sie auf den Banner.

Welt der Bionik und SOLIDWORKS

Weitere Artikel zum Thema Life Science:

 
 

Großartige Entwickler, erstaunliche Hintergrundgeschichten

Born To Design verschafft Ihnen einen Einblick in die faszinierendsten Geschichten aus der Konstruktions- und Produktionswelt und deren Entwickler. Die Born To Design Serie zeigt Ihnen Beispiele für die vielen Möglichkeiten, mit denen unsere Gemeinschaft die Welt zum Besseren verändert. Es ist eine inspirierende Ressource für Visionäre, Konstrukteure und Entwickler aller Art.

Besuchen Sie Born To Design, um zu erfahren, wie sich die Welt mithilfe von SOLIDWORKS revolutioniert.

Außerdem können Sie in unserer Born To Design Youtube Playlist weitere weltverändernde Innovationen anschauen

Autor: Mike Fearon, zum Originalartikel gelangen Sie HIER

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.