SOLIDWORKS Plastics Kurzanleitung – Nachdruckgestaltung

Nachdem sie das Füllverhalten Ihrer Einzelteile erfolgreich analysiert haben, geht es nun darum, das Werkzeug bestmöglich auszulegen.

Mit Plastics Premium können Sie schnell

  • Layouts mit Einzelkavitäten, Mehrfach- oder Familienwerkzeugen erstellen und analysieren, einschließlich Angussbuchsen, Angusskanälen und Anschnitten.
  • Sie können Ihr Angusssystem ausbalancieren, sowie
  • Zykluszeiten, Zuhaltekraft und Füllvolumen abschätzen.

Dies ermöglicht Ihnen, die Konstruktion des Angusssystems zu verbessern und kostenintensive Nachbesserungen zu vermeiden.

In dem folgenden Video, sehen Sie, wie man mehrere Kavitäten verbindet und wie man die Nachdruckzeit einstellt und überprüfen kann ob der Anschnitt nach einer bestimmten Nachdruckzeit schon erstarrt, oder noch flüssig ist.


 
Wenn wir Ihr Interesse an SOLIDWORKS Plastics geweckt haben, können Sie hier direkt KONTAKT mit unserem VERTRIEB aufnehmen.

Autor: Andreas Klumpp – Dassault Systemes Deutschland GmbH

Andreas Klumpp

Andreas Klumpp

Senior Territory Technical Manager Simulation Products at Dassault Systèmes SOLIDWORKS
Passionate in helping companies and designers understand and leverage the value of SOLIDWORKS Simulation Products.
Andreas Klumpp