500.000 zertifizierte Anwender: Ein Programm, das das Leben von vielen Menschen verändert hat

SOLIDWORKS Banner: "500.000 Certified Users, Feb 8th, 2021" [Deutsch: 500.000 zertifizierte Anwender, 08.02.2021]

Dies ist die deutschsprachige Übersetzung des Beitrags von Mike Puckett im SOLIDWORKS Blog.

Mit Stolz kann ich verkünden, dass wir am 8. Februar 2021 den Meilenstein von 500.000 zertifizierten Anwendern erreicht haben.

Bei einer Zahl dieser Größenordnung bietet es sich an, einen genaueren Blick auf ein paar Zahlen & Fakten zu werfen. Einige davon habe ich im Folgenden gesammelt und aufgelistet. Während der Weiterentwicklung des SOLIDWORKS Zertifizierungsprogramms haben wir uns immer auf den Mehrwert konzentriert, den die Zertifizierungen für die Anwender haben.

Es verwundert Sie vielleicht, aber in unserem Team gibt es kein festes Ziel von der Anzahl der Zertifizierungen die wir pro Jahr erreichen wollen. Wir haben natürlich eine Vorstellung davon, welche Zahlen wir jedes Jahr erwarten können, damit die passende Technologien bereitstellen können.

Danke für Ihr Feedback!

Einer der schönen Seiten unserer Arbeit ist es, Nachrichten von Anwendern zu bekommen, die uns mitteilen, wie ihnen eine unserer Zertifizierungen geholfen hat. E-Mails von Studenten, die uns erzählen, dass sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurden, weil Sie eine CSWP Zertifizierung hatten und dann ein Jobangebot bekommen haben. E-Mails von arbeitssuchenden Ingenieuren, die uns mitteilen, dass die Zertifizierung ihnen auf die gleiche Weise geholfen hat. Und natürlich bekommen wir auch E-Mails von technischen Managern und Mitarbeitern, die uns berichten, wie der Erwerb von Zertifizierungen ihnen geholfen hat, ihre Produktivität zu verbessern. An alle 500.000 zertifizierten Anwender: Danke, dass Sie Teil unserer wachsenden SOLIDWORKS Familie sind!

Danke an das gesamte SOLIDWORKS Team!

Ich möchte mich außerdem bei den Menschen bedanken, die wesentlich zum Erreichen dieses Meilensteins beigetragen haben. Meinen Vorgängern Mark D., Dave P. und Jeremy L. danke ich dafür, dass sie ein so starkes Fundament geschaffen haben, auf dem wir weiter aufbauen können. An Mie und Mattias von unserem Technologielieferanten Tangix: Eure Kreativität und euer Wunsch, uns die effizientesten Anwendungen zur Verfügung zu stellen, haben nicht nur die Art und Weise verändert, wie wir unsere Prüfungen abnehmen, sondern es ermöglicht uns auch, weiter zu expandieren.

Vielen Dank an das interne Team bei SOLIDWORKS, vom Marketing über das Abonnementteam. Danke an das Veranstaltungsteam dafür, dass wir jedes Jahr an der World Konferenz teilnehmen dürfen. Und danke an das Führungsteam, dass Sie ein Teil dieser Leistung sind. Meinem Chef Ian danke ich für seine kontinuierliche Unterstützung und Führung und dafür, dass er sich immer auf den anhaltenden Erfolg des Programms konzentriert. Und schließlich ein Dankeschön an mein Team, das ohne Zweifel die Schlüsselkomponente unseres Erfolgs ist – Avelino, Daniel, Yannick und Junko, es ist eine Freude, jeden Tag mit euch zu arbeiten.

Randnotiz: Als ich diesen Beitrag verfasste, wurde er mit jedem wichtigen Ereignis länger und länger. Wenn Sie erfahren möchten, wie unseren Weg zu 500.000 zertifizierten Anwendern aussah, dann lesen Sie einfach weiter!

Meeting Room Animation mit SOLIDWORKS Anwendern mit Titel auf Flipchart: "SOLIDWORKS Certification Update" [Deutsch: SOLIDWORKS Zertifizierungsupdate]

Ein Rückblick auf unsere Zertifizierungen

Im Jahr 1998, als das SOLIDWORKS Schulungsprogramm zusammen mit der raschen Einführung der SOLIDWORKS Desktop Software expandierte, entstand der Bedarf, zu prüfen, ob die Teilnehmer der Schulungen auch tatsächlich etwas lernen. Ende 1998 wurde die allererste Certified SOLIDWORKS Professional (CSWP) Zertifizierung ausgestellt.

In den nächsten acht Jahren entwickelte sich CSWP zu einer Art Markenname in der SOLIDWORKS Community. Es war eine ausgewählte Gruppe, zu der man gehörte. Wenn man an der SOLIDWORKS World teilnahm, erhielt man Zugang zu einer privaten Veranstaltung, die nur für andere CSWPs zugänglich war.

Im Jahr 2006 stellten wir fest, welche Auswirkungen der Erwerb einer CSWP Zertifizierung auf die Karrieren derjenigen hatte, die sie erworben hatten. Wir erkannten schnell, dass die Bereitstellung einer ähnlichen Zertifizierung für Studenten auf der ganzen Welt von Vorteil wäre, wenn sie nach Abschluss ihres Studium eine Karriere in der Industrie anstrebten. Daraus entstand die Zertifizierung zum Certified SOLIDWORKS Associate (CSWA).

SOLIDWORKS Anwender (Frau und Mann) beraten sich vor dem Bildschirm

Neue Anforderungen

Damals war die CSWP Prüfung sehr kostspielig und man musste einen vor Ort Termin unserer Reseller vereinbaren. Die Auswertung der Ergebnisse dauerte einen Tag. Eine Zertifizierung, die für jeden überall auf der Welt zugänglich sein soll, erfordert einen globalen Zugang zu unserem Programm. Deshalb starteten wir unser Online-Zertifizierungsprogramm.

Zur leichten Erreichbarkeit gehörte nicht nur der Zugang zu den Prüfungen rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahres. Dazu zählte auch, die Kosten für die Teilnahme an den Prüfungen senken. Wir reduzierten nicht nur den Preis für die CSWP Prüfung um 80%, sondern starteten auch ein Programm für Bildungsträger. Dies ermöglichte es auf Basis eines Abos, dass an Schulen Prüfungen beaufsichtigt und abgelegt werden konnten. Das bildete nun die Grundlage für unbegrenztes Wachstum.

Von 2007 bis 2010 kamen unsere ersten „Advanced Topic“ Prüfungen hinzu, bei denen wir Prüfungen zu bestimmten Teilen der Software anboten. In diesem Fall war es die Metallblechprüfung. Die Liste der „Advanced Topic“ Prüfungen wurde kontinuierlich erweitert. Heute umfasst die Liste fünf verschiedene Prüfungen.

Im Jahr 2010 fügten wir eine neue Zertifizierungsstufe namens Expert hinzu. Die Certified SOLIDWORKS Expert (CSWE) Zertifizierung, wie sie später genannt wurde, unterschied sich in einigen Aspekten von anderen Prüfungen. Erstmals musste man für eine Prüfung Voraussetzungen erfüllen, um sie überhaupt ablegen zu können. Die Prüfung verfolgte auch einen anderen Lehransatz. Sie konzentrierte sich auf die Lösung von Herausforderungen unter der Verwendung von vielen Tools und Funktionen statt auf Detailfragen zu speziellen Funktionen.

Im Jahr 2019 haben wir die zweite Prüfung auf Expertenebene eingeführt, die den Fokus auf die Simulation richtet. Im Jahr 2014 verabschiedeten wir uns vom CSWP Event auf der SOLIDWORKS World und führten das CSWE Event ein. Dieses Event findet weiterhin jedes Jahr als exklusive Veranstaltung auf der 3DEXPERIENCE World statt.

Nach einer halben Million zertifizierter Anwender werden wir uns stetig darauf konzentrieren, das beste Zertifizierungsprogramm in der CAD-Branche anzubieten. Wir haben bereits die Marke der 5.000 Zertifizierungen für die 3DEXPERIENCE Works Portfolio Rollen geknackt, für die wir Prüfungen erstellt und freigegeben haben. Die Wachstumsrate für diese neuen Prüfungen übertrifft das Wachstumg unserer alten Desktop-Prüfungen, als diese noch neu waren.

Eine Million zertifizierter Anwender? Wir kommen.

Interessante Daten und Fakten zum Thema:

  • Unsere Datenbank enthält fast 2,6 Millionen einmalige Session Datensätze.
  • Die erste Zertifizierung, die jemals ausgestellt wurde, war die CSWP Zertifizierung am 22. Oktober 1998.
  • Der Tag mit der höchsten Anzahl an jemals gestarteten Sessions war der 31. Oktober 2019.
  • Am 31. Oktober 2019 wurden 2.744 Prüfungssitzungen gestartet, d.h. es wurden im Schnitt alle 30 Sekunden irgendwo auf der Welt eine Prüfung gestartet!
  • Das SOLIDWORKS Zertifizierungsprogramm bietet derzeit 19 verschiedene Prüfungen an.
  • Wir bieten derzeit 7 Prüfungen an, die Rollen aus dem 3DEXPERIENCE Works Portfolio abdecken.
  • Unser Partner-Zertifizierungsprogramm umfasst fast 30 verschiedene Prüfungen, von denen viele jährlich neu zertifiziert werden müssen.
  • Wir haben eine Prüfung, die auf einer intern entwickelten Schulung zum Verfassen von Inhalten für unsere Wissensdatenbank basiert. Diese muss bestanden werden, bevor jemand aus unserem technischen Support mit dem Hinzufügen von Inhalten zu dieser Datenbank beginnen kann.
  • Die Prüfung mit der größten Anzahl an ausgestellten Zertifizierungen ist die CSWA Prüfung mit knapp über 325.000 Zertifizierungen.
  • Die Person im Zertifizierungsteam mit der längsten Betriebszugehörigkeit bei SOLIDWORKS ist Yannick mit insgesamt 20 Jahren.
  • Die Person im Zertifizierungsteam mit der längsten Teamzugehörigkeit ist Avelino mit etwas mehr als 12 Jahren.
  • Es hat 18 Jahre gedauert, um 250.000 zertifizierte Anwender zu erreichen.
  • Es dauerte etwas mehr als 4 Jahre, um diese Zahl zu verdoppeln und die Marke von 500.000 zertifizierten Anwendern zu erreichen.

 

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie an unserem SOLIDWORKS Zertifizierungsprogramm teilnehmen können, lesen Sie gern auch diesen Blog >> 

Oder besuchen Sie unser SOLIDWORKS Zertifizierungszentrum.

 

Autor: Mike Puckett – Senior Manager, Worldwide Certification Program, SOLIDWORKS – zum Originalartikel gelangen Sie HIER

 

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.