Webinar: Elektrik & Fluidik mit SOLIDWORKS

Erfahren Sie, wie Sie mit SOLIDWORKS Electrical eine mechatronische Funktion, sowohl elektrisch, mechanisch und fluidisch in einer Entwicklungsumgebung konstruieren.

Wann? Am 7. Oktober 202013:30 Uhr

Präsentiert wird dieser deutschsprachige Webcast von unserem Experten Klaus-Peter Linau.

 JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

 
Neben elektrischen Antrieben, Sensoren und Steuerkreisen, lassen sich diese auch im Bereich der Fluidik, sprich Hydraulik & Pneumatik, in vielen Anlagen, Fahrzeugen und Maschinen wiederfinden. Zum Zwecke der Konstruktion und Dokumentation müssen solche elektromechanischen Komponenten eben genau in diesen Disziplinen untereinander zu einer Funktion in den verschiedenen Schemata verschaltet werden, klassischerweise mit Kabeln, Drähten und Schläuchen. Im Resultat sollen die Komponenten über die Disziplinen hinweg noch querverwiesen sein und zu einer eindeutigen Stückliste führen.

Wenn Sie „on top“ noch erfahren möchten, wie Sie Ihre im Schema hinterlegten Funktion in einer kollaborativen Umgebung mit Ihren Kollegen aus der mechanischen Konstruktion in 3D-Baugruppen überführen können, dann sind Sie zu diesem Webinar recht herzlich eingeladen.

Erfahren Sie, wie mit Hilfe von SOLIDWORKS Electrical eine mechatronische Funktion, sowohl elektrisch, mechanisch und fluidisch in einer Entwicklungsumgebung konstruiert wird. In Echtzeit und inklusive der Verkabelung und Verschlauchung per Routing im 3D.

Wir freuen uns auf IHRE ANMELDUNG zu diesem kostenlosen, deutschsprachigen Webinar.

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie natürlich die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Sie können zu unserem Webinar „Elektrik & Fluidik mit SOLIDWORKS“ nicht teilnehmen? Melden Sie sich trotzdem an und wir senden Ihnen die Aufzeichnung im Nachgang zu.

Sollten wir schon jetzt Ihr Interesse geweckt haben, können Sie direkt eine KOSTENLOSE PRODUKT-DEMO vor Ort anfordern.

Webinar: Elektrik & Fluidik mit SOLIDWORKS

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.