Revolution der Orthopädietechnik mit SOLIDWORKS

Automatisierte Konstruktion in SOLIDWORKS und additive Fertigung.

Mit derzeit 30 Mitarbeitern entwickelt und vertreibt das Münchener Unternehmen Mecuris GmbH hochindividuelle, 3D-gedruckte orthopädische Schienen und künstliche Gliedmaßen. Das interdisziplinäre Team setzt sich aus Experten und Meinungsführern aus Orthopädie, Medizintechnik, Produktionstechnik, Informatik, Betriebswirtschaft und Design zusammen.

 

Das erklärte Ziel: Die Lebensqualität der Träger nachhaltig zu erhöhen durch eine bessere medizinische Versorgung und digitale, maßgeschneiderte Lösungen.

 

Die Herausforderungen:

Gefragt war eine schnelle und kostengünstige Erstellung und Fertigung individueller und hochwertiger orthopädischer Produkte.

Durch die direkte Einflussnahme des Trägers auf das Design seines Hilfsmittels sollten die Patientenzufriedenheit und -akzeptanz erhöht und zudem die Prozessstrukturen und -schritte aufseiten aller Beteiligten optimiert werden.

 

Die Lösungen:

Durch eine Automatisierung in der Konstruktion mit SOLIDWORKS und modernster 3D-Drucktechnik konnte Mecuris neue Maßstäbe in der Orthopädietechnik setzen.

Bei der schnellen und effizienten Einführung von SOLIDWORKS wurde Mecuris durch die SolidLine AG, das führende Systemhaus für SOLIDWORKS in Europa, unterstützt.

 

Konfiguration in wenigen Minuten.

Mecuris macht sich die parametrische Natur von SOLIDWORKS und die Stärken der SOLIDWORKS Konstruktionskonfigurationen zunutze. Dadurch entstehen individuelle Modelle in wenigen Minuten statt in Tagen, ihre separate Modellierung ist zudem überflüssig geworden.

Eine Visualisierung am Beispiel der Pangolin Prothese:

 

Mit SOLIDWORKS wird ein neues Level bei der CAD-Konstruktion erreicht. Individuelle Bauteile können so automatisch erstellt werden. Diese Automatisierung ist für MECURIS eine der wich­tigsten Schritte in der Digitalisierung.

 

Jannis Breuninger, Leiter der Produktentwicklung bei MECURIS

“Mit SOLIDWORKS konnten wir den Entwicklungsprozess vom Entwurf bis zur Marktreife beschleunigen. Seitdem setzen wir bei Konstruktion und Visualisierung standardmäßig auf SOLIDWORKS Premium.”

Jannis Breuninger, Leiter der Produktentwicklung, MECURIS

 

Lesen Sie den gesamten Bericht auf solidline.de unter
Mecuris GmbH ›

 

SolidLine AG
Als führender Anbieter von SOLIDWORKS in Deutschland bieten wir Ihnen einzigartiges Know-how. Über 7.000 Kunden vertrauen bereits auf uns: größtenteils Unternehmen aus Fertigungsindustrie, Maschinenbau, Medizintechnik sowie Werkzeug- und Formenbau. SOLIDWORKS Lösungen bieten Ihnen geradezu grenzenlose Möglichkeiten für Ihre Produktentwicklung. Sie bei der optimalen Nutzung dieser Potenziale zu beraten, zu begleiten und zu unterstützen ist unsere Mission – Ihr Erfolg ist unser Antrieb.