Konstruktion mittels Analyse: Wie heutige Konstrukteure von der simulationsgetriebenen Produktentwicklung profitieren

Sie sind Konstrukteur und glauben, Simulation ist zu kompliziert und Spezialisten vorbehalten? Zeit, umzudenken.

In CAD integrierte Simulationswerkzeuge legen den Fokus stärker auf die Leistungsfähigkeit der Konstruktion sowie auf Innovation, Sicherheit, Kosten und Ästhetik und sind damit für jeden Konstrukteur vom „Kann“ zum „Muss“ geworden.

Die Simulations- und Analyseanforderungen eines Konstrukteurs unterscheiden sich jedoch von denen herkömmlicher FEA (Finite-Elemente-Analyse)-Ingenieure oder -Analysten. Da von Konstrukteuren ein immer höheres Maß an Genauigkeit gefordert wird, müssen Sie in der Lage sein, das Praxisverhalten ihrer Konstruktionen vorherzusagen.

LESEN SIE DEN RATGEBER, um mehr über die Analysewerkzeuge zu erfahren, mit denen Konstrukteure bessere Produkte noch schneller entwickeln können, da Sie Konstruktionsverhalten und Herstellbarkeit schon im Anfangsstadium der Konstruktion genau nachvollziehen können.

Unser Video gibt Ihnen einen Kurz-Überblick, wie Ihnen die neuen Prozeßlösungen in SOLIDWORKS Simulation 2019 von der Konstruktion bis zur Analyse helfen können:

  • Mit der Topologiestudie beschleunigen Sie die Entwicklung hochoptimierter Produkte
  • Mit dem Wärmeflussdiagramm können Sie besser verstehen, wie Wärme durch Ihre Konstruktion fließt
  • Simulieren Sie reale Bedingungen mit „verteilter Last“ genauer
  • Mithilfe neuer Funktionen und Arbeitsabläufe in SOLIDWORKS Plastics können Sie den Spritzgussprozess verbessern

 
Mehr Infos zu unseren Lösungen von der Konstruktion bis zur Analyse finden Sie auf unserer >> Website.

Stephanie Stuhrmann | SOLIDWORKS
Channel Marketing Specialist, Dassault Systemes SOLIDWORKS | SOLIDWORKS beinhaltet komplette 3D-Softwarewekzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess. Weitere Infos finden Sie auf unserer Website unter http://www.solidworks.de