Webinar zu SOLIDWORKS PCB: Vorgaben aus der mechanischen Konstruktion dominieren die Elektronik-Entwicklung

Lernen Sie SOLIDWORKS PCB kennen, eine Entwicklungsumgebung die direkt in das mechanische CAD von SOLIDWORKS integriert ist. Sehen Sie außerdem die neuen Funktionen der Version 2019.
Wann? Am Freitag, 12. Oktober 2018, um 13:30 Uhr.

Präsentiert wird der Webcast von unserem PCB-Experten Norbert Löhr.

JETZT KOSTENLOS ANMELDEN

 
Schon immer hat sich die elektronische Entwicklung von Leiterplatten nach den Vorgaben aus der mechanischen Konstruktion zu richten. Dabei haben schon einfache Vorgaben einen großen Einfluss auf das PCB Design. Jeder versteht, dass das PCB Design in das vorgegebene mechanische Gehäuse passen muss.

Gerade in Zeiten der Minimierung, wo immer mehr Funktionen in einem Gehäuse integriert werden und von außen über das Gehäuse gesteuert werden, ist eine funktionierende und einfache Interaktion zwischen der Mechanik und der Elektronik wichtig.

Mit SOLIDWORKS PCB steht uns eine Entwicklungsumgebung zur Verfügung die direkt in das mechanische CAD von SOLIDWORKS integriert ist. Daten können über eine einfache Push-Pull-Funktion aus einem System in das andere übergeben, geprüft und übernommen werden.

Der Fokus und Schwerpunkt in SOLIDWORKS PCB 2019 ist, der Konstruktion die gleichen Informationen zu geben wie sie im PCB Design vorhanden sind. Außerdem ist der mechanisch-orientierte Workflow zwischen SOLIDWORKS CAD und SOLIDWORKS PCB verbessert worden. Damit stehen jetzt z. B. Platzierungsmöglichkeiten nach elektrischen Vorgaben in SOLIDWORKS CAD zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf IHRE ANMELDUNG zu diesem kostenlosen, deutschsprachigen Webinar!

Sie können nicht teilnehmen? Melden Sie sich trotzdem an und wir senden Ihnen die Aufzeichnung im Nachgang zu.

Sollten wir schon jetzt Ihr Interesse geweckt haben, können Sie direkt eine KOSTENLOSE PRODUKT-DEMO vor Ort anfordern.

Webinar zu SOLIDWORKS PCB: Vorgaben aus der mechanischen Konstruktion dominieren die Elektronik-Entwicklung

SOLIDWORKS DE
Dassault Systèmes bietet mit SOLIDWORKS komplette 3D-Softwarewerkzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess und bietet zudem die notwendigen Tools zur Fertigung und Prüfung. SOLIDWORKS Produkte sind leicht erlernbar und anwendbar und lassen sich zusammen einsetzen, damit Sie Ihre Produkte besser, schneller und kostengünstiger entwickeln können. Ein Fokus liegt nach wie vor auf der Benutzerfreundlichkeit, was immer mehr Ingenieuren, Konstrukteuren und anderen Technikern die Möglichkeit gibt, die Vorteile von 3D zur praktischen Umsetzung ihrer Konstruktionen zu nutzen.