TELSONIC: Fortschrittliche Ultraschallwerkzeuge mit SOLIDWORKS Simulation Professional

In diesem Blogbeitrag möchte wir Ihnen die beeindruckende Erfolgsgeschichte eines SOLIDWORKS Kunden vorstellen:

TELSONIC ist ein führender Hersteller von Ultraschall-Industriegeräten, bei denen Werkstücke mittels Ultraschallverschweißung verbunden werden. Ultraschall-Schweißanwendungen kommen unter anderem bei der Produktion von digitalen Geräten, elektrischer Ausrüstung und Bauteilen sowie bei Fertigungsvorgängen in der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Medizinbranche zum Einsatz. TELSONIC d.o.o., die Tochtergesellschaft des Unternehmens in Serbien, produziert Werkzeuge für Kunden und benötigt zur Entwicklung seiner Produkte schnelle und leistungsstarke Analysefunktionen.

Die Lösung

TELSONIC nutzt die Finite-Elemente-Analyse der SOLIDWORKS® Simulation Professional Software, da diese tief in das SOLIDWORKS CAD-System integriert ist und schnelle Problemlösungen bietet. Zudem ist sie sehr effizient und bietet leistungsfähige Funktionen und genaue Ergebnisse. Das Unternehmen nutzt außerdem das Produktdatenmanagement-System SOLIDWORKS Enterprise PDM. Mit der Entscheidung für SOLIDWORKS Simulation Lösungen konnte TELSONIC die Entwicklungszeit von Werkzeugen um 30 bis 40 % verkürzen, den Zeitaufwand von FEA-Berechnungen um 50 % senken, Leistungsfehler um 80 % verringern und die Produktpalette an Ultraschall-Metallschweißgeräten verdoppeln.

Erfolgskriterien:

  • Verkürzung der Entwicklungszeit von Werkzeugen um 30 bis 40 %
  • Senkung des Zeitaufwands von FEA-Berechnungen um 50 %
  • Verringerung von Leistungsfehlern um 80 %
  • Verdoppelung der Produktpalette an Ultraschall-Metallschweißgeräten

 
Lesen Sie mehr darüber, indem Sie das pdf einfach kostenlos herunterladen.

Erfolgsgeschichte herunterladen

„Mit SOLIDWORKS Simulation Professional können wir ein Merkmal oder ein Maß ändern und anschließend eine Montagestudie ausführen, weitere Änderungen vornehmen und die nächste Simulation durchführen – alles innerhalb von SOLIDWORKS. Dieser iterative Ansatz in einem einzigen Fenster ermöglicht uns, unsere Werkzeuge perfekt an die einzigartigen Teile des Kunden anzupassen und entsprechend zu verfeinern.“
– Darko Jovanović , Geschäftsführer

 

Stephanie Stuhrmann | SOLIDWORKS
Channel Marketing Specialist, Dassault Systemes SOLIDWORKS | SOLIDWORKS beinhaltet komplette 3D-Softwarewekzeuge zum Erstellen, Simulieren, Publizieren und Verwalten Ihrer Daten im Produktentwicklungsprozess. Weitere Infos finden Sie auf unserer Website unter http://www.solidworks.de